28. Mai 2018

Tandoori Chicken

1 Kommentar

In Indien habe ich öfters Tandoori Chicken gegessen, einfach wunderbar. Grossartig diese Geschmäcker der Gewürze. Kann man dieses Gericht auch im europäischen Haushalt zubereiten und wenn ja wie? Hast du ein Rezept dazu? Wo bekomme ich die Gewürzmischung, oder kann ich sie selber herstellen?

8. Juni 2018

Hallo Enrico

 

Es gibt viele verschiedene Mischungen für Tandoori, wie bei den Curry Mischungen. Hierunter mal eins von vielen. Ich kaufe übrigens meistens die Tandoori Gewürz-Mischung bereits beim indischen Laden, die haben das schon fertig gemischt. Das unterstehende ist eins für eine Paste:

 

4 getrocknete rote Chilischoten 2 TL Kreuzkümmelsamen 4 TL Koriandersamen 2 TL schwarze Pfefferkörner 20 Kardamomschoten 2 kleine Zimtstangen 2 EL Paprika 2 EL Tomatenmark ½ TL gemahlener Kurkuma 2 TL Senfpulver 1 TL gemahlene Muskatnuss 6cm Stück frischer Ingwer, geschält und grob gehackt 2 große Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert 2 TL Honig 60ml Pflanzenöl Salz

 

Die Chilis in eine kleine Schüssel geben, kurz köcheln lassen und danach trocknen.

Kreuzkümmel, Koriander, Pfefferkörner, Kardamom und Zimt in eine kleine Pfanne drei bis vier Minuten rösten, bis die Gewürze aromatisch werden. Zu einem Pulver zermahlen und dann in eine Mixbecher geben. Die Chilis hinzufügen und mit den sonstigen Zutaten mixen bis eine glatte Paste entsteht. Haltbar im Kühlschrank bis 3 Monate.

Aktuelle Beiträge
  • hi see siang in thailand habe ich oft und gern morning glory gegessen. gibt es dieses gemüse in der schweiz und wenn ja wie heisst es. habe gehört es heisse wasserspinat? habe ich aber nie gesehen hier. und hast du ein rezept? merci